„Das Glück in deinem Leben hängt von der Qualität deiner Gedanken ab!“

Du Liebe….
Gedankenkontrolle / Mindcontrol….hört sich ja alles so einfach an, aber ist es das auch? Lohnt es sich daran zu arbeiten? Ja, ja und nochmals JA!
Lass uns mal ein Beispiel zur Veranschaulichung nehmen, was der weise Marc Aurelius uns mit seiner Aussage mitteilen wollte:
Nehmen wir einmal an, du hattest einen richtig blöden Tag. Dein Chef hat dich genervt, dein Partner war doof drauf, das Wetter hat deine Stimmung zusätzlich gedrückt und zu guter Letzt hast du auf dem Heimweg im Briefkasten noch eine fiese Rechnung gefischt…. Grund genug, richtig deprimiert und gefrustet den Abend zu verbringen, richtig?
Hmm….was passiert mit dir und deinem Glücksempfinden, wenn du dich dem hingibst? Genau…deine Laune wird heute nicht mehr zu toppen sein (Ironie), du ziehst ein Gesicht wie drei Tage Regenwetter und ziehst dich beleidigt auf deine Couch zurück….
Nun zu den Fakten: Dein Tag hatte viele blöde Ereignisse. Soviel steht fest.
Doch nun denke mal über Folgendes nach: Die Tatsache, dass dir heute viel Negatives passiert ist, bleibt bestehen. Die Rechnung bleibt, die doofe Art deines Chefs bleibt.
ABER: Diese Fakten bleiben. Ob du nun schmollst und genervt und beleidigt bist oder einfach nur darüber lachst und die unwichtigen Dinge streichst. Denn: Sie sind VORBEI! Selbst wenn du mitten in einer blöden Situation bist, die Situation BLEIBT. Es kommt nur darauf an, WIE du mit ihr umgehst.
Es ist in der Tat völlig verblüffend, wie sehr sich deine ganze Anschauung ändert, wenn du dies verinnerlichst und ein wenig trainierst. Du hast plötzlich um ein Vielfaches mehr Glücksmomente, als du es zuvor hattest!
Warum ist das so?
Zum Einen, weil du auch in doofen Situationen noch Platz findest, die schönen Nebenschauplätze zu registrieren ( was du nicht kannst, wenn du dich auf das Doofe fokussierst) und zum anderen geht die schlechte Stimmung sehr schnell wieder weg, da du ihr keinen Raum lässt.
Nochmal: Ob du nun eine Rechnung in deinem Briefkasten hast und übelste schlechte Laune oder eine gedrückte Stimmung hast oder ruhig bleibst und einfach nur darüber nachdenkst, wie du sie am besten bezahlen kannst…..DIE RECHNUNG BLEIBT! Aber deine Stimmung, die kannst du beeinflussen…
Ich wünsche dir richtig viel Spaß beim ausprobieren! Glaube mir, es ist wirklich irre, wie sich plötzlich deine Denkweise ändert. Sogar dein Stresslevel steigt lange nicht mehr so schnell an und es wird sich immer öfter ein Lächeln bei dir einschleichen. Denn nun hast du deinen Gedanken eine ganz neue Qualität gegeben!
Dann LEBST du & wirst nicht von den Umständen GELEBT!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.